der holzklotz

Ihr baut euch gerade ein Auto auf, Berichte könnt ihr hier Posten
Benutzeravatar
Ralf
Beiträge: 632
Registriert: Mi 27. Mai 2015, 22:28
Wohnort: 44869 Wattenscheid
Fahrzeuge: Toyota auf Amewi und Axial Wraith

Re: der holzklotz

Beitrag von Ralf » Do 10. Dez 2015, 15:24

Es lebt. banane

miniminischwarz

Re: der holzklotz

Beitrag von miniminischwarz » Do 10. Dez 2015, 15:38

jaaaa,ich hab grad ne probefahrt gemacht mit kleineren reifen... banane

und ja,es sah auch völlig banane aus


happy

miniminischwarz

Re: der holzklotz

Beitrag von miniminischwarz » Fr 11. Dez 2015, 20:39

Heut das holz aufs alu getackert und wild schaukelnd durch dreck,wasser,schlamm und nachbars beete gerödelt.

Fazit: fährt sich ganz nett für so ein schweres und bebleites teil aber der servo ächzt ganz schön in rechtskurven.ich brauche also sonntag rat von euch profis.sind wohl auch noch die carson original servos und auch keine berauschenden motoren. :oops:

Benutzeravatar
Ralf
Beiträge: 632
Registriert: Mi 27. Mai 2015, 22:28
Wohnort: 44869 Wattenscheid
Fahrzeuge: Toyota auf Amewi und Axial Wraith

Re: der holzklotz

Beitrag von Ralf » So 13. Dez 2015, 14:12

wie viel kg macht Dein Servo denn. solltest schon 15 KG Servo einbauen.

miniminischwarz

Re: der holzklotz

Beitrag von miniminischwarz » So 13. Dez 2015, 14:18

ich muss gestehen,ich weiss es nicht aber ich weiss,dass ich die letzte halbe stunde mit ner samba-tanzenden HA zurückgefahren bin wie ein dressurpferd weil nämlich der hintere servo abgeraucht ist ... servo <------ upssss

aber tolles fahrbild,das ding klettert schön.benny hat bilder gemacht und videos^^(mitm handy)

Benutzeravatar
Toddy
Administrator
Administrator
Beiträge: 1265
Registriert: Mi 17. Dez 2014, 07:40
Wohnort: Bochum
Fahrzeuge: Traxxas TRX-4 Defender
Traxxas TRX-4 Ford Bronco
Traxxas UDR
Boot Eigenbau
Kontaktdaten:

Re: der holzklotz

Beitrag von Toddy » So 13. Dez 2015, 16:04

Was mir aufgefallen ist, die Ausschnitte der Rückleuchten sind meiner Meinung nach zu Groß
Der Weg ist das Ziel

miniminischwarz

Re: der holzklotz

Beitrag von miniminischwarz » So 13. Dez 2015, 16:38

ja,da hast du nicht unrecht.

hier und dort sind schonmal 1-2mm unterschied drin im ganzen auto.
als mir die idee kam,bin ich in den baumarkt und hab ein fichtenbrett gekauft und daraus die doka gebaut.viel leim,viel schleifen und raspeln und 2 regeln gab es :
nur nen dremel und nen akkuschrauber zum bohren und KEINE schrauben.
also habe ich munter "stücke" gesägt mit dem fuchsschwanz angehalten,markiert und geraspel bis die finger glühten(erfahrungsgemäß kann ich nun sagen,sie bluten eher)
nun habt ihr das ergebnis gesehen und ich hab heut feststellen können : der Leim hält huz denn ich schau das teil nicht an,ich habs über stock und stein geprügelt und auch durch einiges wasser(das längste stück waren 15 mtr und die räder waren 3/4 im wasser)


aber genau das ist der sinn : scale trau ich mir nicht zu aber ich bastle gern und schaue ob es hält.

also gebt mir anregungen und kritik,ich bin dankbar denn die cracks seid ihr .

1.1

Pit

Re: der holzklotz

Beitrag von Pit » So 13. Dez 2015, 16:55

Ja,wir warenn wirklich unterwegs...
Dateianhänge
IMG_20151213_104556.jpg
IMG_20151213_105558.jpg
IMG_20151213_103645.jpg
IMG_20151213_104556.jpg

Benutzeravatar
Bayon
Beiträge: 447
Registriert: Mi 27. Mai 2015, 19:26
Wohnort: Wattenscheid
Fahrzeuge: Axial SCX 10 Jeep Nukizer 715 + Honcho Trail Karo
CMX MST TOYOTA LC 40 + LC 40 Pick Up Karo
Tamiya CC01 Mad Max Look
WPL B-1 REO 35 Truck
Mali Speedracer 3
HL Panzer IV
Blade 359QX V2 Multicopter

Re: der holzklotz

Beitrag von Bayon » So 13. Dez 2015, 20:11

Ich finde es für das erste mal sehr gut.
Glaube nicht das es mir so gelungen wäre mit deinen genannten Werkzeugen.
mfG Micha

miniminischwarz

Re: der holzklotz

Beitrag von miniminischwarz » So 13. Dez 2015, 20:31

1.1

vllt schaffen wir es ja noch,uns mal alle zu treffen und dann siehste "herr schmidt"(so benannt weil aus holzstücken zusammengepuzzlet ;) ).dann siehste,dass es nur etwas holz gefeilt ist ...ich denke,du hättest das lässig hinbekommen und jeder andere hier auch.
bis dahin hab ich vllt auch das armaturenbrett,die sitze ,die fahrerfigur und auch das kleine gelütze dran.
hab heut noch nen bügel skizziert und im inneren hinten unter der pritsche ein akkufach für einen lipo alternativ (über den links)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast