der holzklotz

Ihr baut euch gerade ein Auto auf, Berichte könnt ihr hier Posten
Benutzeravatar
Ralf
Beiträge: 632
Registriert: Mi 27. Mai 2015, 22:28
Wohnort: 44869 Wattenscheid
Fahrzeuge: Toyota auf Amewi und Axial Wraith

Re: der holzklotz

Beitrag von Ralf » Mi 23. Dez 2015, 15:12

Etwas tiefer legen geht vermutlich nicht. 1.1

miniminischwarz

Re: der holzklotz

Beitrag von miniminischwarz » Mi 23. Dez 2015, 18:00

ist grad in arbeit...mal sehen,hab derzeit nur "dreirad-antrieb" hsm
ich entwerfe grad nen bruder für die doka...werde dann mit fakten evtl am 27. überraschen können...muss zurück an die box.
eines kann ich aber sagen...das gewicht minimiert sich drastisch^^

Benutzeravatar
Ralf
Beiträge: 632
Registriert: Mi 27. Mai 2015, 22:28
Wohnort: 44869 Wattenscheid
Fahrzeuge: Toyota auf Amewi und Axial Wraith

Re: der holzklotz

Beitrag von Ralf » Fr 25. Dez 2015, 19:05

Mach einen GFK Abzug. Die negativ Form hast Du ja.

miniminischwarz

Re: der holzklotz

Beitrag von miniminischwarz » Fr 8. Jan 2016, 09:14

guten morgen Ralf,

mit dem GFK bin ich nicht so bewandert.da werde ich mich reinfuchsen müssen.
dieses tiefziehverfahren finde ich interessant.das könnte ich mir vorstellen.

derzeit arbeite ich aber am volvo damit der nen käfig bekommt falls er mal wieder würfelt.das hat priorität

1.1 und vllt sehen wir uns sonntag

Ralf G.

Re: der holzklotz

Beitrag von Ralf G. » Fr 8. Jan 2016, 13:16

Mahlzeit!
GFK-Karossen werden normalerweise in einer Silikon-Form laminiert,ist ein ziemlicher Aufwand :(
Gruss Ralf ;)

miniminischwarz

Re: der holzklotz

Beitrag von miniminischwarz » Fr 8. Jan 2016, 14:42

schgth

warum zum donner machen sich 5 gelbe mini-minions nackich wenn ich "a.r.beite" schreibe...das ja "gross kattastroff"

ja ralf,an diese silikon-panscherei trau ich mich nich ran,dazu bin ich wohl zu talentfrei

(welche smileys sehe ich wohl gleich?)

Benutzeravatar
Toddy
Administrator
Administrator
Beiträge: 1284
Registriert: Mi 17. Dez 2014, 07:40
Wohnort: Bochum
Fahrzeuge: Traxxas TRX-4 Ford Bronco
Traxxas UDR
Traxxas E-REVO 2.0
Boot Eigenbau
Kontaktdaten:

Re: der holzklotz

Beitrag von Toddy » Fr 8. Jan 2016, 15:30

blbla

ar schreibt man nicht....... ne war nen fehler meiner seits, schgth
Lieber mit wenigen Leuten, als mit welchen die sich nicht merken was besprochen war.

miniminischwarz

Re: der holzklotz

Beitrag von miniminischwarz » Mo 15. Feb 2016, 19:10

so,das projekt "holzklotz " geht in die nächste runde...es passiert das unfassbare...ich werde das rasende brett zersägen.bilder folgen.
derzeitiger stand : alles ist angezeichnet und bereit zum zerschneiden aber es gibt etwas,dass die doka später zieren wird auf der ladefläche anstatt der kiste.
20160213_172418.jpg
20160214_171111.jpg

derThiemann

Re: der holzklotz

Beitrag von derThiemann » Mo 15. Feb 2016, 19:23

respekt

miniminischwarz

Re: der holzklotz

Beitrag von miniminischwarz » Mi 17. Feb 2016, 17:17

es ist geschehen...der Holzklotz wird 6mm weniger radstand erhalten und "etwas " tiefer liegen

20160217_120604.jpg


wenn das vorderteil passt(es sitzt nun auf karohaltern ,die natürlich höhenverstellbar sind),kommt das heck dran.hab auch nochmal umgebaut und die dämpferbrücke ist nun flacher,die dämpfer anders angeordnet etc.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast