Steinbruch Witten am 4.9.2016

Berichte über unsere Ausfahrten
Antworten
Benutzeravatar
Toddy
Administrator
Administrator
Beiträge: 1143
Registriert: Mi 17. Dez 2014, 07:40
Wohnort: Bochum
Fahrzeuge: Traxxas TRX-4
Boot Eigenbau
In Bau:
Romarine Najarde
Kontaktdaten:

Steinbruch Witten am 4.9.2016

Beitrag von Toddy » So 4. Sep 2016, 12:32

Heute hat der Steinbruch gerufen, es hat mich gefreut das wir dann doch mit 7 Mann über eine Wiese den Anstieg in Angriff nehmen konnten.
Das Wetter zeigte sich noch von seiner guten Seite so das wir erstmal trocken den Wald erreichten. Nach dem Abstieg in den Wald wurde die Strecke dann interessant, neben Waldboden boten sich auch viele Steinige Passagen.

Auch einige Kullerpassagen haben wir gefunden......

Ich glaube Peter ist auch heute wieder gut mitgekommen und hatte keine Probleme, slfgt^

Nach dem wir den Steinbruch durchforstet hatten und ein Gewitter uns Mitteilte "gleich wird es Nass" haben wir noch ebend die Autos getauscht und haben unsere Racer noch etwas fahren lassen. Als der Regen dann einsetzte hatten wir gerade den Parkplatz erreicht und irgend einer hat dann doch die Schleuse geöffnet.

Aber alles in allem hatten wir viel Spass.....

Durch die Sturmflut konnte ich mich nicht bei allen verabschieden, dieses hole ich hiermit nach.... bhjn
Der Weg ist das Ziel

Benutzeravatar
Ralf
Beiträge: 624
Registriert: Mi 27. Mai 2015, 22:28
Wohnort: 44869 Wattenscheid
Fahrzeuge: Toyota auf Amewi und Axial Wraith

Re: Steinbruch Witten am 4.9.2016

Beitrag von Ralf » So 4. Sep 2016, 17:35

Ich war das nicht hatte nur Sonne im Gepäck. slfgt^ Nächste Woche bin ich wieder dabei. Freue mich drauf. grup

derThiemann

Re: Steinbruch Witten am 4.9.2016

Beitrag von derThiemann » So 4. Sep 2016, 18:34

Meine kleine Drecksau. :mrgreen: Aber jetzt kommt er doch mal in die Wanne, damit ich die Karo-Befestigung neu machen kann.
Dateianhänge
20160904_171651.jpg

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast