Abschleppseil und Bergegurte

Hier könnt ihr zeigen wie ihr euer Scalezubehör baut.
Antworten
Juebo1964

Abschleppseil und Bergegurte

Beitrag von Juebo1964 » Mi 20. Jul 2016, 11:58

Jeder Scaler braucht es. Ein Abschleppseil oder gar einen Bergegurt.
Die Herstellung ist denkbar einfach.
Starten wir mit dem Abschleppseil

Material:
Maurerschnur diese gibt es in verschiedenen Farben und sie hat eine hohe Bruchlast (es geht auch Dekoschnur aus dem Bastelladen, die ist aber merklich teurer)
Schrumpfschlauch
Nadel und Faden (richtig gelesen)
Schere
Feuerzeug

Zuerst scheiden wir ein passendes Stück von der Maurerschnur ab. Mit dem Feuerzeug verschweißen wir dann leicht die Schnurenden. Dann bilden wir an der ersten Seilseite eine Schlinge in der gewünschten Größe. Damit die Schlinge nun auch Zugfest verbunden wird, nehmen wir nun Nadel und Faden zur Hand. Wir nähen nun mit einigen Stichen quer durch die Schlinge. Dabei verbinden wir die beiden Seilteile miteinander. Danach schneider wir den überstehenden Nähfaden ab.
Damit unsere Nähstelle schöner aussieht, kommmt nun ein kleines Stück Schrumpfschlauch darüber. Diesen schrumpfen wir vorsichtig mit dem Feuerzeug ein. So verfahren wir auch mit der anderen Seilseite.
Fertig ist das Abschleppseil

Nun zum Bergegurt.
Die Herstelung ist gleich. Als Grundmaterial dient uns ein flacher Schnürsenkel. Diese gibt in verschiedenen Ausführungen für weinge Cent. Hier werden die Enden nur flach aufeinanderliegent vernäht. Dann wieder der Schrumpfschlauch und der Bergegurt ist gemacht.
Dateianhänge
1.jpg
Das Material
2.jpg
Quer wird vernäht
3.jpg
Ende fertig vernäht
4.jpg
Schrumpfschlauch drüber
6.jpg
Am Fahrzeug montiert

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste