Retro 2WD Buggys... Wer hätte Bock auf sowas?

Für alles andere

Eliminator

Re: Retro 2WD Buggys... Wer hätte Bock auf sowas?

Beitrag von Eliminator » Di 12. Dez 2017, 17:16

Es geht wohl um die Old-Schooler von Tamiya, nicht unbedingt um die hochgezüchteten Renner aus dem Tamiya-Fighters-Club.

Also wer
ein Fast Attack Vehicle,
einen Rough Rider,
Sand Scorcher,
Grasshopper,
Hornet,
Fighting Buggy
aber auch eine coole Buggy-Karosse auf einem DT-02-Chassis irgendwo im Keller rumfliegen hat, oder Bock auf solch einen 1/10er hätte, sollte sich angesprochen fühlen.

Benutzeravatar
Brainwars
Beiträge: 53
Registriert: So 4. Jun 2017, 23:18
Wohnort: Oberhausen
Fahrzeuge: MST CMX RtR Chevrolet C10 rot,
RGT Rock Cruiser,
Traxxas Summit,
Traxxas Slash 2WD LCG BL

Re: Retro 2WD Buggys... Wer hätte Bock auf sowas?

Beitrag von Brainwars » Mi 13. Dez 2017, 12:11

Ich habe hier noch 1,5 Tamiya Fighter Buggy RX rumfliegen! Mal sehen ob ich die mal wieder ausbuddeln kann sind im Keller wollte sowas auch mal vor 2-3 Jahren machen aber keinen gefunden der Bock drauf hatte! Später direkt mal in den Keller suchen gehen!
Lieblings Zitat: in der Ruhe liegt die Kraft!
meine RC Car´s: MST CMX rtr Chevrolet C10, RGT Rock Cruiser,
Traxxas Slash LCG 2wd BL, Traxxas Summit
bhjn 1.1

Benutzeravatar
Richy
Beiträge: 133
Registriert: So 4. Dez 2016, 01:32
Fahrzeuge: Tamiya FAV (soon)
Axial Bomber RR10
Vaterra Twin Hammers
Latrax SST
Gmade R1
Traxxas Slash 2WD

Re: Retro 2WD Buggys... Wer hätte Bock auf sowas?

Beitrag von Richy » Mi 13. Dez 2017, 12:43

Ich warte jetzt mal Weihnachten ab.
Wenn mein Verdacht sich bestätigt bin ich dann glücklicher Besitzer eines Tamiya FAV. 2llk0o8
Und Mr. Eliminator hats auf den Punkt gebracht. ;)

Was ich damit vor hab ist einfach.
Ab und zu mit euch um irgend einen Kurs Flitzen. Hütchen zum abstecken hab ich zu genüge.
Vor allem geht's hier um Retro Charm der alten Karren.
Also holt sie aus dem keller... peppelt sie auf oder holt euch einen re-release Kit.

Keine teuren Tuning Maßmahmen. Keine teuren Antriebe.
Kugellager statt gleitlager sind natürlich ok ;)

Eliminator

Re: Retro 2WD Buggys... Wer hätte Bock auf sowas?

Beitrag von Eliminator » Mi 13. Dez 2017, 17:52

Also ich drücke beide Daumen, dass das Christkind das FAV zur richtigen Adresse bringt. slfgt^

Hütchen zum Abstecken eines Kurses habe ich auch....

Frank44809

Re: Retro 2WD Buggys... Wer hätte Bock auf sowas?

Beitrag von Frank44809 » Mi 27. Dez 2017, 22:18

Ich habe einen DT-02 Street Rover, allerdings mit BL-Antrieb und für die Straße.
IMG_0212.JPG
IMG_0216.JPG
IMG_0223.JPG
IMG_0221.JPG

Eliminator

Re: Retro 2WD Buggys... Wer hätte Bock auf sowas?

Beitrag von Eliminator » Fr 29. Dez 2017, 17:05

Der ist doch prima, Frank! slfgt^
Der BL-Antrieb wird einfach verschwiegen.....
Man braucht ja nicht immer Vollgas fahren! :D

Frank44809

Re: Retro 2WD Buggys... Wer hätte Bock auf sowas?

Beitrag von Frank44809 » Fr 29. Dez 2017, 20:42

Ist auch besser den BL-Motor zu verschweigen...

... ist ein 3665 mit 1800kV, er kann bis zu 1280Watt schgth , aber bei 22,2V ;) ,

er dreht an 7,4V nur 13320U/min, das ist weniger als der im Baukasten mit 14500kV.

Benutzeravatar
Richy
Beiträge: 133
Registriert: So 4. Dez 2016, 01:32
Fahrzeuge: Tamiya FAV (soon)
Axial Bomber RR10
Vaterra Twin Hammers
Latrax SST
Gmade R1
Traxxas Slash 2WD

Re: Retro 2WD Buggys... Wer hätte Bock auf sowas?

Beitrag von Richy » Sa 30. Dez 2017, 14:32

Naja... unterm Baum lag leider kein Bausatz cray

Aber wenn ich meinen Fuhrpark revidiert hab bleibt die Idee von 2WD nicht vergessen

Stopdenbus

Re: Retro 2WD Buggys... Wer hätte Bock auf sowas?

Beitrag von Stopdenbus » Fr 5. Jan 2018, 15:36

Ich hätte Bock auf sowas! Und ich habe sowas auch bereits, nämlich: Kyosho Scorpion 2014 und Tamiya Sand Scorcher.
Hatte ich auch beide schon im Forum vorgestellt und den Scorpion auch schon zweimal bei unseren Ausfahrten dabei.
Zur Erinnerung:
20160209_175738-1024x576.jpg
Sand Scorcher
20141125_224412_crop_940x543.jpg
Scorpion

Eliminator

Re: Retro 2WD Buggys... Wer hätte Bock auf sowas?

Beitrag von Eliminator » Sa 6. Jan 2018, 11:45

Moin!

respekt

Da hab`ich mal gleich `ne Frage, ohne gleich alles verraten zu wollen:

Sind das Alufelgen auf dem Sand Scorcher, oder glänzen die Plastikfelgen so hübsch wegen dem Blitzlicht?
....und welche Bereifung hast du den Felgen spendiert?

Gruß
Volker

Antworten